Ein WebSDR zur Kontrolle der Ausbreitungsbedingungen oder der eigenen Aussendung im 2m-Amateurfunkband (144-146 MHz) ist verfügbar.

Im Hamnet: 44.225.92.230:8073 oder websdr-2m.db0rvb.as64643.de.ampr.org:8073

Im Internet: http://herzberg-harz.dyndns.org:8073

 

Die Technik:

  • Empfänger: RTL-SDR R820T USB-Dongle an einem Raspberry Pi 3
  • Antenne: Horizontaler Rundstrahler (Halo-Antenne), abgestimmt auf den unteren VHF-Bereich um 144,300 MHz.
  • Stromversorgung: Stecker-Schaltnetzteil 5V, 2,5A
  • Software: OpenWebRX basiert auf dem Code von András Retzler HA7ILM. Der Code ist frei erhältlich unter sdr.hu
    Das Browser-Interface startet beim Aufruf automatisch auf 144,300 MHz in USB und zeigt den kompletten Empfangsbereich.